Anjutta Janson

Anjutta Janson

Leider befindet sich diese Seite noch im Aufbau.

   

Ich bin jeder Zeit gerne für Sie da!

Sie erreichen mich über's Kontaktformular.

 

 

 

Anjutta Janson, die Urberlinerin, geboren 1971, trat frühzeitig in die Fußstapfen ihrer Mutter, der Komikerin Eva Schröder Branzke. Sie genehmigte der Sechsjährigen ihren ersten Auftritt vor Senioren. Die Gage, - Bonbons und Schokolade -, waren Grund genug, die so erfolgversprechende Karriere fortzusetzen. Bereits als Elfjährige spielte sie regelmäßig Sketsche beim Berliner Rundfunk, Musiktitel erschienen auf LP, mit 15 stand sie regelmäßig auf der Bühne u.a. beim Berliner Kabarett „Die Reizzwecken“. Heute tourt sie mit eigenem Programm durch die Lande, verbreitet Spaß und gute Laune mit Berliner Herz und Schnauze, Humor und Musike.